Märchen goes digital

Ein Beitrag der Katholische Berufsbildende Schule Mainz, Haus Ketteler.

Nach der Fortbildung setzten Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler mehrere Projekte mit Tablets um. Exemplarisch soll hier „Märchen goes digital“ vorgestellt werden. Klassische Märchen werden mit Book Creator und z. T. weiteren Apps neu interpretiert. Das Projekt ist im Lernmodul 15 (zusatzqualifizierendes Lernmodul) verankert und wurde in den drei Oberstufenklassen (jeweils 23-24 Schüler*innen) in der Vollzeitausbildung durchgeführt. Die Fotos geben einen Einblick in die kreativ ausgearbeiteten Varianten des Märchens Rapunzel.

Verwendete App: u. a. BookCreator